• Freie Trauung an eurem Wunschort
  • Romantische Hochzeitsdeko
  • Inspirationen im Hochzeitsblog

Ehezitate

zitat_1


Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise die der Mensch unternehmen kann.

(Søren Aabye Kierkegaard)


In der Ehe muss man sich manchmal streiten,
nur so erfährt man etwas voneinander.

(Johann Wolfgang von Goethe)


Auch in der Ehe geht Zufriedenheit über Reichtum.

(Molière)


Ehe: gegenseitige Freiheitsberaubung im beiderseitigen Einvernehmen.                                                                            

(Oscar Wilde)


Ich bin zufrieden, wenn meine nächste Ehe die Haltbarkeit von Joghurt überdauert.                             

(Elisabeth Taylor)


In der Ehe ist es wichtig, dass man versteht, harmonisch miteinander zu streiten.                                                          

(Anita Eckberg)


Für die Ehe braucht man ein Alpha und ein Beta, nicht zwei Alpha.

(Dustin Hoffmann)


Für die Ehe braucht man ein Alpha und ein Beta, nicht zwei Alpha.

(Nicolas Chamfort)


Denke daran: Ein "Ja" vor dem Altar bedeutet lebenslänglich. Ein "Nein" gibt nur Dresche von der Schwiegermutter.

(Elmar Höring)


Die Zweite Ehe ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung.

(Samuel Johnson)


Auch die wilde Ehe zähmt.

(Emil Baschonga)


Man heiratet nicht einen Menschen aus Fleisch und Blut, sondern die Vorstellung, die man sich von ihm macht; man heiratet Bilder und Illusionen. Das aufregende Abenteuer der Ehe besteht darin herauszufinden, wer der Partner wirklich ist.

(Jame L. Frahmo)


Oft besteht der Unterschied zwischen einer glücklichen Ehe und einer mittelmäßigen nur darin, drei Dinge am Tag ungesagt zu lassen.

(Harlan Miller)


Liebe ist ein vorübergehendes Unwohlsein, heilbar durch Heirat.

(Ambrose Bierce)

Merken

Merken

Merken

Merken

Noch keine Kommentare bis jetzt

Kommentar verfassen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere